Geschichtliches

Modelle

Technisches

Sportliches

Links zum Thema





Preussischer Adler
 
ZN-Buechse


Zur Info: Ausgerichtet wird das Schießen von dem Schützenverein "SV Diana 1910" e.V. bei dem ich bin kein Mitglied mehr bin (helfe aber bei der Durchführung). Meine Web-Seite stelle ich zur Bekanntmachung und Ergebnisveröffentlichung zur Verfügung. Einzelheiten bitte deshalb primär beim Ausrichter (Ansprechpartner Heinz Schmidt - siehe Ausschreibung) erfragen.

Schießen zum 10 jährigen Jubiläum

Aus Anlass des 10 jährigem Bestehens des ZN-Schießens in Jügesheim,
hat das SV-Diana-Mitglied Ingolf Kunze einen Sonderpreis gestiftet:

Bismarckmedaille

Um diesen Preis kann mit 3 Schuss pro Durchgang (ohne Streichschuss) in einem
einmaligen Wettbewerb geschossen werden. Mehrere Durchgänge sind möglich.
Die Sonderausschreibung dazu, kann man sich hier als PDF-Dokument runterladen.

10. Zündnadelgewehr-Schießen

und M/71-Schießen

6. Reichsrevolver-Schießen

Termin: Samstag den 01. Juli 2017 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort: Schützenverein "SV Diana 1910" e.V.
Am Nehlsee 4, 63110 Rodgau-Jügesheim
Für die Zeitgenossen mit Navigationssystem die Koordinaten:
50° N 02.16'        08° O 53.58'


Zündnadelgewehr: 50m stehend, 13 Schuss (3 Streicher)
M/71: 100m liegend, 6 Schuss (1 Streicher)
Reichsrevolver: 25m stehend, 6 Schuss (1 Streicher)
Eigene Waffe und eigene Munition
Preis: Erste drei Plätze erhalten Bembel.


   Erststartgebühr: 6 Euro (weitere Starts 4 Euro)

Die Ausschreibung kann man sich hier als PDF-Dokument (260 kB) runterladen (Achtung Änderung).


zn_sch2011


Ergebnisse der ZN-Schießen in Jügesheim



Nach oben

Hier finden Sie mein Impressum

© 2004 - 2017